Alex hat Robert Reiz, CEO von VersionEye zu Gast. VersionEye ist eine Plattform zur Überwachung von Open-Source Abhängigkeiten. Bei Änderungen von Version, Lizenzen oder dem Bekanntwerden von Sicherheitslücken informiert VersionEye die User direkt über diese Änderungen.

Wir reden über die Technologie hinter VersionEye und darüber wie Robert ein Zusammenspiel von 14 bis 20 Docker Containern und RabbitMQ verwendet. Das Setup hat den Wechsel von AWS zu OVH ohne Downtime möglich gemacht.

Links

Feedback

Welche Themen oder Gäste wollt ihr in den nächsten Episoden hören? Schreibt uns an podcast@techdev.de

Falls euch die Episode gefallen hat, hinterlasst uns ein kurzes Feedback unter https://talking-tech.io/review, das hilft uns sehr!

Connect

Newsletter