Alex spricht in der neuen Folge mit Marko Andjelkovic von zuper. zuper bietet mobile Apps für den Endkundenzugang zu Banken. Die Interfaces zu den Banken werden über TeamInvest zur Verfügung gestellt, das Backend selbst basiert auf Java und dem Spring Framework. Für das Hosting verwenden zuper die AWS-Services in Frankfurt, wobei versucht wird, den Vendor Lock-in bei Amazon zu vermeiden. Marko gibt auch einen Ausblick auf die kommenden Aufgaben im Bereich Expansion und Machine Learning.

Links

Feedback

Welche Themen oder Gäste wollt ihr in den nächsten Episoden hören? Schreibt uns an podcast@techdev.de

Falls euch die Episode gefallen hat, hinterlasst uns ein kurzes Feedback unter https://talking-tech.io/review, das hilft uns sehr!

Connect

Newsletter