Martin Schüller von Jekyll & Hyde spricht mit Alex über das Projekt Morpheus für die Therapie von Posttraumatischer Belastungsstörung (PTBS). Schwerpunkt dabei sind die Schwierigkeiten beim Einsatz von Software-Lösungen im Klinik-Betrieb und die Technologiewahl bei der Erweiterung auf eine Client-Server-Architektur. Zum Einsatz kommen unter anderem Spring Data REST und MongoDB.

Links

Feedback

Welche Themen oder Gäste wollt ihr in den nächsten Episoden hören? Schreibt uns an podcast@techdev.de

Falls euch die Episode gefallen hat, hinterlasst uns ein kurzes Feedback unter https://talking-tech.io/review, das hilft uns sehr!

Connect

Newsletter